• WINTER
  • SalzburgerSeenland Pilgerweg Haunsberg hm Via Nova 076 klBiodorf Seeham - wo Sinne wandern und Werte wachsen!
    Unsere ausgiebige Karte  gibt viele Wandertipps in Seeham wie zum Beispiel den Kapellenweg, vorbei an 4 Seehamer Kapellen oder den Seeblickweg, mit herrlichem Panoramablick auf den Obertrumer See.

    Ihre Anreise
    Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Busline 121 und 131). Für sämtliche Seehamer Wanderwege gilt: der Start / der Verlauf der Wege liegt direkt und in der Nähe einer Bushaltestelle! Hier gehts zu Ihrer direkten Fahrplanabfrage

     

     

    HarfenrundwegSeehamcFranzGrg 15NEU! Harfenrundweg Seeham
    Mit der Eröffnung des HARFENRUNDWEGES in SEEHAM am Obertrumersee wurde einer der attraktivsten Skulpturenparks im Salzburger Seenland errichtet. Die Grundidee ist die Bespielung eines Hanges am Waldrand oberhalb der Tobelmühle. Der dort angelegte Wanderweg in der Länge von 600 Meter ist mit 7 Rastplätzen bestückt. Die Kunstinstallation besteht aus teilweisen bespielbaren Phantasieharfen mit einer Höhe von ca 3 Meter.

    Bild. Harfe des HERZEN 

     

    HarfenrundwegSeehamcFranzGrg 14Die OBJEKTE sind aus heimischen Eschen und Kirschholz (Vororthölzer) gefertigt. Um die Haltbarkeit von 10 Jahren zu erreichen ist die Statische Konstruktion aus 6cm Stahlrohren gefertigt. Um den Erlebnisreiz des Klanges zu erhöhen sind teilweise Klangelemente angebracht.

    Führungen
    Anmeldung Tel. +43(0)660 7376627 Dauer 1,5 Stunden p/P 9 € Höchsteilnehmerz 12 Personen

    Bild: Harfe der REISE

     

    HarfenrundwegSeehamcFranzGrg 19Die individuelle Begehung ist täglich von 9 bis 21 Uhr möglich. Ausgangspunkt vor dem Teufelsgrabeneingang (Hochseilpark) rechts abiegen. Der Aufstieg ist die ersten 150 Meter etwas steiler, der restliche Parcours leichte Wanderung. Es werden feste Wanderschuhe empfohlen. Die ausgeschilderte Wegstrecke des Harfenrundweges ist als eigenverantwortlich zu betrachten. Für Unfälle jeder Art wird nicht gehaftet. Fotografieren der Harfenobjekte nur mit Selfis (Foto mit Personen u. Harfe) erlaubt. Die ausgeschilderten fünf Harfenobjekte dürfen an den Stahlseilen angezupft werden um Töne zu kreierenn, auf keinen Fall dürfen die Objekte beklettert, bestiegen, beklebt, beschriftet oder sonst in irgendeiner Form verändert werden, da dies als Sachbeschädigung gilt und zur Wiederherstellung, im kürzesten Zeitfaktor, in den Neuzustand gefordert wird.

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Linie 121 und 131 - Bushaltestelle Seeham-Matzing, 5 Minuten Fußweg.
    Anreise mit dem PKW: Parkplatz Teufelsgraben, Tobelmühlstraße

    Bild: Harfe der BEGEGNUNG

     

     


    Harfenrundweg Seeham

    Eingang Teufelsgraben
    Franz Görg
    Künstlerischer Leiter
    5164 Seeham
    T. +43(0)660/7376627
    www.harfenrundweg.at

     

     

    Bienenerlebnisweg mit Informationen zu Honigbiene, Wildbiene, Hummel und  Co.Bienenerlebnisweg, 2,5 km (See6) von Mai bis September täglich geöffnet!
    Honig- und Wildbienen und viele andere Insektenarten bewirken alle Jahre wieder ein Wunder in der Natur. Sie sind es, die vorwiegend unsere Obstbäume, Gartenfrüchte und all die anderen Gewächse bestäuben, damit wir sie später ernten können. 

     

     

     

     

    Bienen Erlebnisweg im Biodorf Seeham im Salzburger SeenlandDieses Wissen haben wir erlebbar gemacht und einen informativen und erlebnisreichen Rundgang durch den Ort gestaltet, vorbei am Bienenpavillon, dem Bienenhaus, vielen Schautafeln und einer bienenfreundlichen Blumen- und Pflanzengestaltung auf vielen Flächen entlang des Weges. Sie können die Außengestaltung und die Informationstafeln des Bienenerlebnisweges als Quelle der Inspiration nutzen, haben jedoch auch die Möglichkeit, die beeindruckende Ausstellung im Bienenpavillon und das erlebnisreiche Bienenhaus zu besuchen.

     

     

    Walter WallnercTourismusverband Seeham Ralf Weichselbaumer 3IMMER WIEDER FRITAGS... Führungen am Bienenerlebnisweg
    10. Mai, 11. Juni, 28. Juni und am 6. September 2024
    Treffpunkt 15 Uhr beim Tourismusbüro, Dorf 12

    Bienenerlebnisweg -
    wo sich Menschen, Tiere und Natur auf Augenhöhe begegnen
    Walter Wallner und Franz Mangelberger, die Initiatoren dieses Erlebnisweges begleiten Sie am Obertrumer See entlang zum Pavillon mit Ausstellung und Multimedia-Präsentationen, vorbei an den Blühflächen zum Bienenhaus mit Bienenstöcken, u.a. mit Naturwabenbau. Zu sehen sind auch immer wieder kreative Nisthilfen für die Wildbienen. Unsere neuen Beobachtungsstationen geben interessante Einblicke in die Brutstellen der Wildbienen.

    Bienenerlebnisweg Seeham Bltenfest15 Uhr: Treffpunkt Tourismusbüro Seeham, Dorf 12.
    Bushaltestelle (121 & 131): Seeham Strandbad oder Seeham Dorfzentrum
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße

    KONTAKT
    Tourismusbüro Seeham
    Dorf 12 A-5164 Seeham
    T. +43 (0) 6217/5493
    info@seeham-info.at
    www.bienenerlebnisweg.at

    Zu den Öffnungszeiten

    BienenerlebniswegcTourismusverband Seeham Albert Moser 2IMMER WIEDER FREITAGS... Bienenhaus-Tag
    jeden Freitag vom 5. Juli bis 30. August 2024
    10 bis 12 Uhr Treffpunkt beim Bienenhaus, Pfarrgrabenstraße - Parkplatz

    Der Imker - die Imkerin informiert im Bienenhaus
    Vieles über Bienen sehen und erfahren. Manches aus dem Bienenvolk fühlen, riechen und kosten. Honigprodukte werden zum Kauf angeboten. Der gesamte Bienenerlebnisweg kann gerne individuell erforscht werden - dazu erhalten Sie die Zugangskarten beim Tourismusbüro.

     

    BienenhausWEBTourismusbüro Seeham, Dorf 12.
    Bushaltestelle (121 & 131): Seeham Strandbad oder Seeham Dorfzentrum
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße

    KONTAKT
    Tourismusbüro Seeham
    Dorf 12 A-5164 Seeham
    T. +43 (0) 6217/5493
    info@seeham-info.at
    www.bienenerlebnisweg.at

    Zu den Öffnungszeiten

    TVB TeamcTourismusverbandSeeham RAW Foto 6Für eine individuelle Tour am Bienenerlebnisweg gibt es im Tourismusbüro Seeham die Zugangsberechtigung zum Erhaltungsbeitrag von 1 Euro für Kinder, 2 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Familien (2 Erwachsene und eigene Kinder).

    ... und Informationen über Führungen mit dem Schwerpunkt Honigbienen (Seehamer Imker) oder dem Schwerpunkt Wildbienen und blühende Landschaften.

     

    Information zum Download, Seite 1
    Information zum Download, Seite 2

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Strandbad oder Seeham Dorfzentrum
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Renate Schaffenberger & Claudia Lindner
    Tourismusbüro Seeham
    Dorf 12
    A-5164 Seeham
    T. +43 (0) 6217/5493
    info@seeham-info.at
    www.bienenerlebnisweg.at

    Zu den Öffnungszeiten 

     

    RADSalzburgerSeenland Mattsee Buchberg Radler ObertrumerseePicknickkorb vom Bioladen Seeham
    Holen Sie sich Ihren Picknickkorb im Bioladen Seeham! Die Körbe sind prall gefüllt mit erlesensten Gaumenfreuden aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und vielen Spezialitäten der Bauern der Region. Decken, Geschirr und Gläser werden gestellt!

    Bioladen Seeham
    Margit und Thomas Wallner
    Biodorf-Weg 4, 5164 Seeham
    T. +43 (0)6217/59218
    www.bioladen-seeham.at

         

    Alle Wanderwege
    Die Jägerschaft Seeham bittet um Beachtung der gekennzeichneten Wege und Akzeptanz der Zeiten, in der sich die Rehe auf Lichtungen auf Futtersuche befinden. Diese Zeit kann mit ungefähr einer Stunde nach Sonnenaufgang und einer Stunde vor Sonnenuntergang eingegrenzt werden.

    SalzburgerSeenland Pilgerweg Seeham Friedenskapelle hm Via Nova 046 klSeeham liegt am Via Nova Pilgerweg
    Der 2004 initiierte Pilgerweg, der in Metten (Niederbayern) beginnt und in St. Wolfgang (Oberösterreich) endet, führt auch durch Seeham. „Diesen Weg muss man einmal gegangen sein“, ist der Leitspruch der Pilger, „Hier muss man einmal Einkehr gehalten haben“, der Leitspruch der Gastwirte.

     

     

     
     

    SalzburgerSeenland Pilgerweg Trumerseen hm Via Nova 051 klNEU! Seenland Pilgerweg (100 km)
    entlang des europäischen Pilgerwegs VIA NOVA. Der Pilgerweg kennt weder Anfang noch Ende und kann auch in Teilstücken gegangen werden. Wie die Strecke rund um Wallersee, Mattsee, Grabensee und Obertrumer See mit einer Verlängerung bis zum Stille-Nacht-Ort Oberndorf – jeweils mit öffentlicher Verkehrs-Anbindung und pilgerfreundlichen Unterkünften. Audio-Guide-Stationen entlang der Wegstrecke helfen beim Einstimmen, denn Pilgern ist vor allem eine Reise zu sich selbst. Weitere Information

     

     

    KugelmuehleAmWildkarwasserfallFotoAlexanderLohmannWanderrouten in Seeham
    Natur-Erlebnisweg Teufelsgraben. Länge: 2,5 km (See8)
    Der Erlebnisweg ist ein Teil des Öko-Kulturprojekts Teufelsgraben. 17 Stationen erzählen über die Natur und animieren zum Anfassen, Fühlen, Hören und Mitmachen. Wildromantische Sagenwanderungen mit dem Naturführer Hans Greischberger, Aicherbauer durch den Teufelsgraben, jeden Di von Mai bis Oktober, 9:30 ab Parkplatz Teufelsgraben in Seeham Matzing. Weitere Informationen

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Matzing (Panorama-Orientierungstafel direkt an der Bushaltestelle)
    Parkplatz: Parkplatz Tobelmühlstraße, Parkplatz Schiessentobel

    WalknerHeumilchglasWebKäsereiweg. Länge: 4,5 km (See1)
    Von Seeham - Ort oder von Fraham aus führt der Weg zur Privatkäserei Walkner in Asperting, wo von Montag bis Samstag von 8:00 bis 12:00 Gelegenheit zum Einkaufen geboten ist. (Kontakt T.: +43 (0)6217/8134. In Fraham findet man auf einer Panoramatafel Informationen über „Trumerseen und Naturschutz“.

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Dorfzentrum bzw. Seeham Fraham
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße bzw. Parkplatz Sportplatz in Seeham Fraham

     

     

     

    Friedenskapelle mit Seeblick am Kapellenweg in Seeham im Salzburger SeenlandKapellenweg. Länge: 4,5 km (See2)
    Der Weg beginnt bei der Friedhofskapelle - der ersten von 4 Kapellen - und führt durch den Pfarrgraben nach Ed über Sprunged,Berg und Dürnberg wieder zurück in den Pfarrgraben. An heißen Tagen ist der Pritschelplatz bei Kindern sehr beliebt. Eine Panoramatafel in Dürnberg informiert über „Das Werden der Landschaft“.

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Strandbad oder Seeham Dorfzentrum
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße

    Wasserspiele mit Kinder am Pfarrgrabenbach in Seeham im Salzburger Seenland

    Pfarrgraben. Länge: 1 km (See4)
    Am Ende der Pfarrgrabenstraße beginnt beim Gasthof Kellerwirt der Pfarrgraben, ein 1 km langer, schattiger Spaziergang mit einer Oase der Ruhe und einem Pritschelplatz im Pfarrgrabenbach.

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Strandbad oder Seeham Dorfzentrum
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße

     

     

    Seenland Schifffahrt auf zwei Seen. Hier der Anlegesteg in Seeham im Salzburger Seenland.Seepromenade. Länge: 1 km (See5)
    An der Seepromenade liegt die Anlegestelle der „Seenland“. An Bord der „Seenland“ die herrliche Landschaft der Trumerseen genießen. Die „Seenland“ verkehrt von Mai bis Ende Oktober auf dem Mattsee und Obertrumer See.

    Es erwarten Sie auch herrliche Blühflächen, Bienenerlebnisweg und die Kulisse der Seebühne Seeham.

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Strandbad oder Seeham Dorfzentrum
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße

     

     

    Seeblick, Blumen und Kräuter am Weg, so präsentiert sich der Seeblickweg in Seeham im Salzburger SeenlandSeeblickweg. Länge: 14 km (See7)
    Auf dieser Route sieht man fast immer den Obertrumersee, daher sein Name: Seeham - Fraham - Dürnberg – Wiesenberg - Teufelsgraben - Schießentobel (Panoramatafel Biodorf & Bio-Heuregion). Von hier kann man über Spitzersed Richtung Obertrum oder wieder zurück in den Ort Seeham wandern.

     

    Bushaltestelle (121 und 131): Seeham Dorfzentrum bzw. Seeham Fraham
    Parkplatz: Parkplatz Pfarrgrabenstraße bzw. Parkplatz Sportplatz in Seeham Fraham

     

    Sagen Wanderung für Kinder, Natur Erlebnis Weg im Wald vorbei am WasserfallGeschichtenwandern im Teufelsgraben. Länge: 1 km
    Für Kinder gibt es die spannende Geschichten-Wanderung: „Wie der Teufelsgraben zu seinem Namen kam“. Der Ausgangspunkt ist der Parkplatz Teufelsgraben in Seeham Matzing, mit der ersten Tafel.

    Weitere Wandertipps im Salzburger Seenland unter
    www.salzburger-seenland.at

    AKTUELLES

    AktuellesStrandbad SalzburgerSeenland family Obertrumersee SeehamCHeikoMandl 153Auf ins Strandbad
    Seeham
    Mehr Information

    AktuellesKugelmuehleAmWildkarwasserfallcFotoTourismusverbandSeeham AlexanderLohmannImmer wieder freitags
    Seeham SEhEN
    Zum Programm