DIESE BESONDERHEITEN GIBT ES NUR IM SALZBURGERLAND

10 EINZIGARTIGE SALZBURGER ORIGINALE


Das SalzburgerLand ist in jeder Hinsicht einzigartig. Eine einmalige Naturlandschaft, unvergessliche Begegnungen mit Mensch und Tier und weltbekannte Kulturdarbietungen inmitten einer traumhaften Altstadtkulisse: Für all das leben wir! Ihr wollt euch von der Einzigartigkeit des SalzburgerLandes überzeugen? Dann lernt ein paar der außergewöhnlichen Bräuche, Persönlichkeiten und Plätze kennen, wie man sie nur bei uns findet. Vorhang auf für zehn Salzburger Unikate (Kuriositäten inklusive)!

DAS BIO-DORF SEEHAM - MEHR BIO GEHT NICHT

Unweit der Stadt Salzburg liegt der idyllische Obertrumer See. An dessen Westufer befindet sich das kleine Dorf Seeham, das in Österreich zum Vorreiter in Sachen Bio geworden ist. Was das im Alltag bedeutet? In der Schul- und Kindergartenküche wird täglich frisch und biologisch gekocht, es gibt ein dichtes Netz an Öffis und E-Bikes. Die Lebensmittel liefert der ortsansässige Bio-Laden im Elektro-Auto und etwa 80 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe in der Gemeinde produzieren nach biologischen Richtlinien. Wer jetzt denkt, mehr Bio ginge nicht, der hat das Bio-Hotel, die Bio-Käserei und die Bio-Getreidemühle noch nicht besucht. 2015 wurde Seeham für diese Leistung mit dem Österreichischen Klimaschutzpreis in der Kategorie „Gemeinden & Regionen“ ausgezeichnet.