Woche des Honigs am Bienen Erlebnis Weg im Biodorf SeehamWoche des Honigs
in der Seehamer Gastronomie

Freitag, 6. Juli bis Sonntag, 15. Juli 2018
Honigbienen sind nicht nur unverzichtbare Helfer in der Natur. Sie sind auch im Einstz für die Gesundheit von Mensch und Tier. Dies haben sich die Wirte als Vorbild genommen und bieten in der Woche des Honigs viele Speisen mit Honigzubereitung.

 

 

Woche des Honigs am Bienen Erlebnis Weg im Biodorf SeehamProgramm zur Woche des Honigs
Die Seehamer Wirte bieten Honigspezialitäten vom Hauptgericht bis zum köstlichen Dessert. Alexander Eberl vom bekannten Dorfwirtshaus verwöhnt seine Gäste mit einer köstlichen Weinschaumsuppe mit Honigcroutons oder dem Seehamer Reh gebacken in Honigpanade - wie immer ohne Geschmacksverstärker zubereitet und ausschließlich mti frischen Kräutern vollendet. Honig-Chili-Ripperl mit Knoblauchbrot stehen auf der Speisekarte des Gasthof Grabensee und können auch für zu Hause

Bioladen im Biodorf Seeham bietet Honigverkostung zur Woche des Honigs am Bienenerlebniswegmitgenommen werden (Vorbestellung erbeten). Der Kellerwirt spezialisiert sich auf seine bekannten Grillgerichte und kreiert ein Grillkotelett mit Tomaten-Honigsauce "scharf".  Um Tischreservierung wird jeweils gebeten.

Verkostung im Bioladen Seeham
Ausgesuchte Spezialitäten von Bio-Imker Gerhard Hinterhauser aus Michaelbeuern können im Bioladen Seeham während der Öffnungszeiten verkostet werden (Montag bis Freitag 8 bis 19 Uhr und Samstag 8 bis 15 Uhr). Bioladen Seeham

 

Hofladen ThurerhofBio Hofladen am Thurerhof - Biologisch, regional, von uns dahoam
Der Bio Imkerei mit Naturwabenbau haben sich Hans und Claudia Dirnberger vom Thurerhof in Seeham verschrieben. Im Bio Hofladen, geöffnet jeden Mittwoch von 9 bis 12 Uhr, findet sich nicht nur der köstliche Seehamer Honig sondern auch handgemachte Produkte aus Bienenwachs wie die innovativen, nachhaltig-ökologischen und plastikfreien Bienenwachstücher zum Aufbewahren und Frischhalten von Lebensmitteln. Thurerhofs Kräuterwelt 

 

 

Der Imker, die Imkerin sind im Bienenhaus am Bienen Erlebnis Weg im Biodorf SeehamJeden Donnerstag Juli & August, 10 bis 12 Uhr. Der Imker, die Imkerin informiert im Bienenhaus
Vieles über Bienen sehen und erfahren. Manches aus dem Bienenvolk fühlen, riechen und verkosten. Honig und Produkte aus dem Bienenvolk werden zum Kauf angeboten. Beitrag für Bienenpavillon und Bienenhaus (Erw. 2 Euro / Kinder 1 Euro / Familie 4 Euro) und Start des Bienenerlebnisweges: Tourismusbüro Seeham, Dorf 12. Info T. +43(0)6217/5493.

Mehr Information zum Bienenerlebnisweg im Biodorf Seeham

 

Ihre Anreise zur Woche des Honigs in Seeham!
Seeham ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Salzburg Hauptbahnhof und den Umlandgemeinden in direkten Buslinien (LINIE 120 und 131) bestens erreichbar. Für den Bienenerlebnisweg / Gastronomie wählen Sie bitte die Haltestelle Seeham Strandbad. Ihr Fahrplan für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel

Barrierefreies Seeham
Ausgewiesene Parkplätze befinden sich direkt beim Tourismusbüro, Dorf 12. Ein Tipp für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel - alle Busse nach und von Seeham sind rollstuhltauglich! Öffentliche Toiletten finden Sie im Strandbad Seeham (100 m und mit Euroschlüssel nutzbar).

AKTUELLES

Kapelle So & So spielt im Brechelbad in Seeham im Salzburger Seenland

Herbst im Brechelbad
Kapelle So&So am
Sonntag, 16. Sept.
Mehr Info


AktuellesTeufelsgrabenROAS

Veranstaltungen
im Herbst
Download

  • Anfrage
  • Anreise
  • Angebote
  • Kontakt
  • Partner
  • Impressum