Fackelwanderung im Teufelsgraben im Biodorf SeehamKräuter Düfte Licht im Seehamer Advent
Der Advent und die Weihnachtszeit stehen im Biodorf Seeham ganz im Zeichen duftender Räucherkräuter, mystisch-romantischem Lichterschein und traditionellem Advent-brauchtum. Kräuterwissen erfahren, bäuerlich-traditionelle Schmankerl bei Märkten und Veranstaltungen genießen, vorweihnachtliche, romantische Stimmungen spüren und traditionelles Brauchtum erleben.

 

 

Weihnachtsbazar im Kräuter Düfte Licht Advent im Biodorf SeehamWeihnachtsbasar & Christbaumtauchen
Samstag, 2. Dezember 2017
15 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsbasars des Sozialen Hilfsdienstes im Schmiedbauernstadl im Dorfzentrum. Verkauf von kreativen, kunstvollen und praktischen Handarbeiten, sowie hausgemachten Köstlichkeiten zugunsten sozialer Projekte in Seeham. Auch das Jugendzentrum präsentiert Kreatives und Köstliches.

Fackelwanderung im Advent im Teufelsgraben Seeham 17.15 Uhr: Lichterweg zum Strandbad am Obertrumer See und Christbaumtauchen der Seehamer Wasserrettung.
18 Uhr: Entzünden des Dorfchristbaumes umrahmt durch eine Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Seeham

 

 

 

 

 

Weihnachtsbazar im Kräuter Düfte Licht Advent im Biodorf SeehamSonntag, 3. Dezember 2017
9.30 bis 15.30 Uhr: Traditioneller Weihnachtsbasar. Um 10 und um 14 Uhr präsentieren Kinder der Volksschule Seeham ein Weihnachtsspiel im Schmiedbauernstadl im Dorfzentrum

 

 

 

 

Advent am See - Krippen Ausstellung, Krippenbau Kurse, Mystische Nacht, Adventmarkt, Fackelwanderung im Salzburger SeenlandMystische Nacht im Teufelsgraben
Samstag, 9. Dezember 2017, ab 17 Uhr
mit dem Juvavum Pass. Teufelsgraben - Hochseilparkgelände. Videos & Bilder

 

 

 

 

 

Kräuter Düfte Licht Weg im Biodorf SeehamKräuter-Düfte-Licht Weg durch Seeham
Der Seehamer Kirchenchor und ein Bläserensemble der Musikkapelle begrüßen die Gäste bei offenem Feuer unter Kastanienbäumen im romantischen Heurigengartl des Altwirts. Düfte und Klänge rund um das Räucherbrauchtum, dazu besinnliche, adventl. Texte. Gemeinsam erwarten wir Weihnachten und machen uns im Lichterschein auf den Weg. Ausklang auf der Panorama-Terrasse des Hotel Walkner mit Anglöckeln. Keine Anm. erf.

 

 

Räuchern im Advent am Thurerhof im Biodorf Seeham, Traditionelle Europäische Heilkunde "Räuchern im Advent" am Thurerhof
Das Räuchern mit heimischen Pflanzen wirkt reinigend, schützend, klärend und heilend. Im Kräuterpavillon lernen wir die wichtigsten Räucherpflanzen zur Adventzeit, Ihre Wirkung, Brauchtum sowie Anwendungen kennen. Claudia und Hans Dirnberger, Thurerhofs Kräuterwelt. Anmeldung erf. +43 (0) 680 / 2166011, www.thurerhof.at

 

 

Raeuchern am Thurerhof im Biodorf Seeham im Salzburger SeenlandRäuchern in den Rau(ch)nächten
"Räuchern tut Körper, Geist und Seele gut". Die Rau(ch)nächte sind wohl die günstigste Zeit zum Räuchern für Mensch, Haus und Hof. Es ist die Zeit zwischen der Zeit, die Zeit des Orakels, der Vergangenheit und des Vorwärtsschauen. Gemeinsam gehen wir mit der Räucherpfanne und Laterne ums Haus, in den Stall zu den Tieren und in den Garten. Im Kräuterpavillon lernen wir verschiedene Räucherpflanzen und Ihre Wirkung sowie Anwendung kennen. Treffpunkt am Lagerfeuer. Anmeldung erf. +43 (0) 680 / 2166011, Bio-Hofladen geöffnet.

 

Raeuchern am Thurerhof im Biodorf Seeham im Salzburger SeenlandRauch & Brauch
Kräuterleben Advent am Thurerhof
Althergebrachtes Räucherbrauchtum erleb- und erspürbar mit heimischen Kräutern und Harzen. Bei einem stimmungsvollen Spaziergang ums Haus, in den Stall zu den Tieren, in den magischen Räuchergarten begegnen wir dem Zauber der Rau(ch)nächte. Für musikalische Begleitung sorgen Maria und Sabrina mit Ihren Trommeln. Zum Ausklang gibt es am Lagerfeuer heißen Bio-Tee. Treffpunkt am Lagerfeuer, falls vorhanden können Laternen mitgebracht werden. Anmeldung erf. +43 (0) 680 / 2166011, Bio-Hofladen geöffnet. www.thurerhof.at

 

 

 

Advent am See - Krippen Ausstellung, Krippenbau Kurse, Adventmarkt, Fackelwanderung im Salzburger SeenlandFackelwanderungen im Teufelsgraben
Die Winterwanderungen durch den Teufelsgraben vermittelten den Besuchern besondere Eindrücke des wildromantischen Teufelsgraben in Seeham. Romantische Waldwanderung. Eine Bläsergruppe der Musikkapelle Seeham spielt weihnachtliche Weisen. Gemütlicher Ausklang mit bäuerlichen Schmankerln in der Brotzeitstube der Röhrmoosmühle.  Mehr Information


Advent am See - Krippen Ausstellung, Krippenbau Kurse, Adventmarkt, Fackelwanderung im Salzburger SeenlandTermine für 2017 / 18
Donnerstag, 28. Dezember 2017
Freitag, 29. Dezember 2017
Samstag, 30. Dezember 2017
Donnerstag, 4. Januar 2018
Freitag, 5. Januar 2018

Treffpunkt um 18.00 Uhr am Parkplatz Teufelsgraben. Kosten: 18 Euro pro Person, 13 Euro für Kinder bis 12 Jahre inklusive heißem Bio-Getränk und einem Bio-Bauernkrapfen, süß oder sauer, sowie Fackel. 

 

Silvesterschwimmen im Biodorf Seeham7. Silvesterschwimmen im Strandbad
Samstag, 31. Dezember 2017, 10 Uhr
Anmeldung vor der Veranstaltung (ab 9 Uhr möglich) im Tourismusbüro am See.
Info-Tel. +43 (0)6217/5493

 

 

 

Langlaufloipe am Haunsberg im Salzburger SeenlandWinterwandern, Langlaufen
Winterwandern, Panorama-Langlaufen, Eislaufen und Eisstockschießen auf dem Obertrumer See – Erholung in wunderschöner Naturlandschaft! Das nächste Schigebiet liegt in ca. 30 bis 50 Minuten Fahrzeit von Seeham entfernt.

 

 

 

 

 

Stille Nacht! Heilige Nacht! in der Stille Nacht Stadt Oberndorf im Salzburger Seenland. Tipp: Stille-Nacht-Romantik
Der Textdichter Joseph Mohr wirkte zwischen 1817 und 1819 als Priester in der Schifferkirche von Oberndorf und Franz Xaver Gruber, der Liedkomponist, als Lehrer in Arnsdorf.

Warum an Stelle der Schifferkirche St. Nikolaus heute die Stille-Nacht-Gedächtniskapelle steht und wie es zur beispiellosen Verbreitung des berühmtesten Weihnachtsliedes kam, erfahren Sie im Stille-Nacht- und Heimatmuseum Oberndorf.

Stille Nacht! Heilige Nacht! in der Stille Nacht Gemeinde Lamprechtshausen-Arnsdorf im Stille Nacht Land SalzburgDie Ausstellungsschwerpunkte sind die Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des Liedes sowie die interessante Orts- und Salzschifffahrts-Geschichte, die mit dem Lied sehr eng verwoben ist.

Während der Adventzeit finden Besucher am idyllischen Stille-Nacht-Weihnachtsmarkt erlesene Handwerksstücke und lebendes Handwerk. Das Stille-Nacht-Weihnachts-Sonderpostamt versendet Weihnachtspost direkt vom Erstaufführungsort in alle Welt.

Stille Nacht! Heilige Nacht! in der Stille Nacht Gemeinde Lamprechtshausen-Arnsdorf im Stille Nacht Land Salzburg. KrippeIn Lamprechtshausen/Arnsdorf steht das alte Schulhaus, in dem Franz Xaver Gruber mit seiner Familie 21 Jahre gewohnt und gewirkt hat. Die Klasse, in der Gruber unterrichtete, ist auch heute noch räumlich gesehen dieselbe. Die Wohnung im oberen Stockwerk ist als Museum eingerichtet und gibt einen Überblick über „Gruber und seine Zeit". In der Wallfahrtskirche neben dem Museum kann noch die Orgel, auf der Gruber spielte, bewundert werden (stille nacht museum arnsdorf - foto krippenfiguren: stefan zenzmaier)

 

KONTAKT
Tourismusverband Oberndorf

Stille-Nacht-Platz 2
5110 Oberndorf bei Salzburg
T. +43 (0)6272/4422
office@stillenacht-oberndorf.at
www.stillenacht-oberndorf.at

Öffnungszeiten:
Eröffnung des neuen Stille Nacht Museums Oberndorf
am Samstag, 19. November 2016.
Im Advent täglich geöffnet.

 

  

 

 

Tipp: Wintermärchen und Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl
Der Geist der Weihnacht er kommt uns immer mehr abhanden zwischen Festvorbereitung und Einkaufshektik. Dabei geht es doch um die Herbergssuche, um Liebe und Schutz. Auf Gut Aiderbichl haben über 1000 gerettete Tiere ihre Herberge längst gefunden, geliebt und beschützt für den Rest ihres Lebens. 

Eine große Lebendtierkrippe, geschmackvolle Stände mit handgefertigten Geschenkartikeln, Brauchtum, ein gemütlich knisterndes Lagerfeuer, Kerzenglanz und Plätzchenduft – auf dem Aiderbichler Weihnachtsmarkt spürt jeder Besucher: So fühlt sich Weihnachten an.

Feiern Sie mit uns und den Tieren eine besinnliche Weihnachtszeit.
Täglich geöffnet von 10:00 bis 18:00 Uhr

 

 

Salzburger Christkindlmarkt Tourismus Salzburg GmbHTipp: Kultur in der Stadt Salzburg & Salzburger Advent
Die nur 19 km entfernte Mozartstadt präsentiert sich in jeder Jahreszeit von ihrer schönsten Seite, ein reichhaltiges kulturelles Angebot erwartet Sie!

Einmal im Jahr ist alles etwas anders. Einmal im Jahr, wenn Weihnachten kommt. Das Programm des Orig."Salzburger Advent" in der Kirche St. Andrä mit dem Titel „S'ist Weihnacht überall!" feiert diese Zeit, den Advent, auf traditionelle und harmonische Weise. Die Musik, die innigen Lieder, die Gedichte und Geschichten berühren Herz und Seele. (Bild: Salzburg Tourismus GmbH)

AKTUELLES

Bltenfest Start

Veranstaltungen
im August bis Oktober
Mehr Info


AktuellesTeufelsgrabenROAS

Buchbare Angebote
Gruppen & mehr
Mehr Info

  • Anfrage
  • Anreise
  • Angebote
  • Kontakt
  • Partner
  • Impressum